La Fine Fleur

Ein Film von Pierre Pinaud

ProduktionProduktion / Release

Komödie, Drama
France
2020
105min
IMDB-Rating: 6.2/10
Alterskategorie: 8/6
ProCinema #1014.007
Kinostart CH-D: 09.09.2021
Kinostart CH-F: 30.06.2021
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Eve führt eine traditionsreiche Gärtnerei im französischen Burgund. Ihr Vater, ein begnadeter Rosenmeister, hat sie von Kindheit an in die edle Kunst der Rosenzüchtung eingeführt. Sie ist eine wahre Blumenkönigin und seit dem Tod des Vaters herrscht sie allein über die blühenden Rosenfelder und das bis unter die Decke mit Duftproben angefüllte Landhaus. Doch schon acht Jahre ist es her, seit Eves Rosenschöpfungen aus Cremeweiss mit der begehrten „Goldenen Rose“ ausgezeichnet wurden und das Geschäft florierte. Nun ist die internationale Grosszüchterei ihres Konkurrenten Constantin Lamarzelle der neue Stern am Rosenhimmel und Eves Blumenparadies von der Pleite bedroht. Unverhoffte Hilfe kommt ausgerechnet von drei durch ein Resozialisierungsprogramm neu eingestellte Mitarbeiter: Samir, Nadège und Fred. Sie haben zwar von Botanik keine Ahnung, kennen sich aber in Sachen Diebstahl und Einbruch bestens aus. Mit ihren drei etwas überrumpelten Junggärtnern im Gepäck macht sich Eve auf zum Hochsicherheits-Zuchtimperium von Lamarzelle und entführt eine der seltensten und kostbarsten Rosen der Welt – denn die braucht sie für die Kreation einer sagenhaft schönen Sorte, die ganz sicher zur „Goldenen Rose“ gekürt wird. Jedoch muss Eve bald feststellen, dass die Wunder des Lebens nicht berechenbar sind. In ihrer neuen Kollegengemeinschaft begegnet ihr ein unverhofftes, kleines Glück, dessen Schönheit sogar die einer frischen Rosenblüte schlägt.

Synopsis FRSynopsis FR

Eve Vernet a été la plus grande créatrice de roses. Aujourd'hui, elle est au bord de la faillite, sur le point d'être rachetée par un concurrent puissant. Véra, sa fidèle secrétaire, croit trouver une solution en engageant trois employés en insertion sans aucune compétence horticole... Alors que quasiment tout les sépare, ils se lancent ensemble dans une aventure des plus singulières pour sauver la petite exploitation artisanale.

TrailerTrailers


04.06.2021
1920x804
45.79 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
8F0F81B3-72DA-4390-8296555BE3E2E5CF.jpg
2
9DD0E710-3CC8-4671-9AA36E3F9035F31C.jpg
3
2D0F2620-FFED-4498-8B2AA7F1EA87950C.jpg
M
EA00CBBB-91F1-4A27-9D89226A6B2C88E6.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Der Rosengarten von Madame Vernet

La fine fleur

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
5068

CH-D:
2118

CH-F:
2938

CH-I:
12

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Praesens Film
Münchhaldenstrasse 10
8034 Zürich
0041 1 422 38 3 (tel)
0041 1 422 37 9 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Chaos (2001)

Les soeurs fachées (2004)

La fête des mères (2018)

Qui m'aime me suive ! (2019)

Marguerite (2015)

La tourneuse de pages (2006)

Les invisibles (2018)

La vache (2016)

L'empreinte de l'ange (2008)

Primaire (2017)

Sous les Etoiles de Paris (2019)

Un homme heureux (2021)

Placés (2021)

Antoinette dans les Cévennes (2020)

La nouvelle Eve (1999)

Né quelque part (2013)

Parlez-moi de vous (2012)

Odette Toulemonde (2006)

Parents d'élèves (2020)

Terrible Jungle (2020)

Imogène (2010)

Bowling (2012)

ArtworksArtworks

EA00CBBB-91F1-4A27-9D89226A6B2C88E6.jpg

FilmstillsFilmstills

176A2052-B9BC-4D70-9F09090B2B951C26.jpg
2D0F2620-FFED-4498-8B2AA7F1EA87950C.jpg
64635842-7276-4E6F-9A64C86847A1562B.jpg
8F0F81B3-72DA-4390-8296555BE3E2E5CF.jpg
9DD0E710-3CC8-4671-9AA36E3F9035F31C.jpg
B3967C8D-74E5-4059-AD30F37429F8F1DA.jpg
E3CE8D97-74B5-4F49-9F054A9427DC1D30.jpg
F724211C-F2FA-4337-AF20A9B93802AF3F.jpg
FEACDBE9-B75E-41E3-B223AD2259B2B1A2.jpg

TextText

Array 23.08.2021 11:34 LFFdossierdepressePraesens.pdf (212.02 KB)
Array 03.09.2021 11:02 LFFPresseheftPraesensDE.pdf (5.61 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Praesens Film
Bilder: © Praesens Film