Message in a Bottle

Der Beginn einer grossen Liebe

ProduktionProduktion / Release

Drama, Romanze
USA
1999
131min
IMDB-Rating: 6.2/10
Kinostart CH-D: 13.08.1999
Kinostart CH-F: 30.06.1999
Kinostart CH-I: 27.03.1999

Synopsis DESynopsis DE

Nach einer schmerzhaften Scheidung kümmert sich die erfolgreiche Journalistin Theresa Osborne (Robin Wright Penn) liebevoll um ihren Sohn Jason. Nach aussen gibt sich die schöne und melancholische Frau gelassen und unverwundbar, tief in ihrem Innern ist sie jedoch bitterlich enttäuscht über ihre gescheiterte Beziehung. Während eines Urlaubs findet Theresa zufällig eine Flaschenpost mit einem Ieidenschaftlichen Liebesbrief. Dieser Brief berührt sie so sehr, dass sie den Absender unbedingt ausfindig machen will. Schliesslich spürt sie ihn in den Outer Banks von North Carolina auf. Der wortkarge Segelbootbauer Garret Blake (Kevin Costner), der sich nach dem Tod seiner Frau Catherine vollkommen zurückgezogen hat und nur noch mit seinem Vater Dodge (Paul Newman) kommuniziert, ist der Verfasser dieser poetischen Liebeserklärungen. Teresa schafft es, in Garret wieder tiefe Gefühle und wahre Leidenschaft zu wecken, doch ihr unerwartetes Glück wird schon bald auf eine harte Probe gestellt ...

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
ki_img1.jpg
2
ki_img2.jpg
3
ki_img3.jpg
M
ki_poster.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Message in a Bottle

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
144705

CH-D:
115425

CH-F:
18451

CH-I:
10829

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

Pathé Films AG
Neugasse 6
8005 Zürich
+41 44 277 70 80 (tel)
+41 44 277 70 89 (fax)
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Breaking and Entering (2006)

Hair (1979)

New York, I Love You (2009)

Rumor Has It... (2005)

ArtworksArtworks

ki_poster.jpg

FilmstillsFilmstills

ki_img1.jpg
ki_img2.jpg
ki_img3.jpg

AndereAndere

TextText

Array 08.09.2008 11:42 synopsis.txt (999 B)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Pathé Films AG
Bilder: © Pathé Films AG