James Bond: Octopussy

Ein Film von John Glen

ProduktionProduktion / Release

Action, Abenteuer, Thriller
UK
1983
131min
IMDB-Rating: 6.6/10
Kinostart CH-D: no release
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Bond untersucht den Mord an 009, der in Ostberlin getötet wurde als er als Zirkusclown verkleidet war und ein falsches Fabergé-Ei bei sich trug. Ein identisches Ei wird versteigert und Bond identifiziert den Käufer, den im Exil lebenden afghanischen Prinzen Kamal Khan. Dieser arbeitet mit Orlow zusammen, einem abtrünnigen sowjetischen General der versucht die sowjetischen Grenzen nach Europa auszudehnen. Bond trifft Octopussy, eine wohlhabende Frau die den Octopus-Kult anführt. Bond findet heraus, dass Orlow Khan mit unschätzbaren sowjetischen Schätzen versorgt und durch Repliken ersetzt hat, während Khan über Octopussys Zirkustruppe die echten Versionen in den Westen geschmuggelt hat.

Bond infiltriert den Zirkus und stellt fest, dass Orlow die sowjetischen Schätze durch einen Atomsprengkopf ersetzt hat der auf einer US-Luftwaffenbasis in Westdeutschland explodieren soll. Die Explosion würde Europa dazu verleiten Abzurüsten, im Glauben dass es sich bei der Bombe um eine amerikanische Bombe handelte die versehentlich gezündet wurde. Das würde die Grenzen im Westen für eine sowjetische Invasion öffnen. Bond deaktiviert den Sprengkopf und kehrt dann nach Indien zurück um sich einem Angriff auf Khans Palast anzuschliessen.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Netzwerk:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

ReferenzenReferenzen

James Bond: Dr. No (1962)

James Bond: From Russia with Love (1963)

James Bond: Goldfinger (1964)

James Bond: Thunderball (1965)

James Bond: You Only Live Twice (1967)

James Bond: On her Majesty's Secret Service (1969)

James Bond: Diamonds are Forever (1971)

James Bond: Live and let Die (1973)

James Bond: The Man with the Golden Gun (1974)

James Bond: The Spy Who Loved Me (1977)

James Bond: Moonraker (1979)

James Bond: For Your Eyes Only (1981)

James Bond: Octopussy (1983)

James Bond: Tomorrow Never Dies (1997)

James Bond: The World Is Not Enough (1999)

James Bond: Die Another Day (2002)

James Bond: Casino Royale (2006)

James Bond: Quantum of Solace (2008)

James Bond: Skyfall (2012)

James Bond: Spectre (2015)

KerndatenKerndaten

1
james-bond-007-octopussy.jpg
2
MV5BMmM1NGFhYjMtZDFjOS00ZDA2LT.jpg
3
Bond-HP-GQ_16Feb15_b.jpg
M
ff0cc267abd1070a5a51edc8d4ccf54c.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

James Bond: Octopussy

Octopussy - James Bond

BesuchertotalBesuchertotal Schweiz

CH:
262

CH-D:
262

Quelle: Procinema

VerleiherVerleiher

-diverse-

Movie relationsÄhnliche Filme

James Bond: The Man with the Golden Gun (1974)

James Bond: Moonraker (1979)

James Bond: For Your Eyes Only (1981)

James Bond: You Only Live Twice (1967)

James Bond: On her Majesty's Secret S... (1969)

James Bond: The Spy Who Loved Me (1977)

James Bond: Live and let Die (1973)

James Bond: Goldfinger (1964)

James Bond: From Russia with Love (1963)

James Bond: Thunderball (1965)

James Bond: Dr. No (1962)

James Bond: Diamonds are Forever (1971)

James Bond: Casino Royale (2006)

James Bond: Skyfall (2012)

James Bond: Spectre (2015)

James Bond: Tomorrow Never Dies (1997)

James Bond: Quantum of Solace (2008)

James Bond: Die Another Day (2002)

James Bond: The World Is Not Enough (1999)

Rambo: First Blood Part 2 (1985)

The Aeronauts (2018)

No Time to Die (2020)

Annihilation (2017)

Late Shift (2016)

Trapped (2012)

ArtworksArtworks

ff0cc267abd1070a5a51edc8d4ccf54c.jpg

FilmstillsFilmstills

Bond-HP-GQ_16Feb15_b.jpg
james-bond-007-octopussy.jpg
MV5BMmM1NGFhYjMtZDFjOS00ZDA2LT.jpg
Octopussy-Black-Dinner-Suit.jpg
octopussy4.jpg
Suede-Shooting-Vest.jpg

CopyrightsCopyrights

Texte: © -diverse-
Bilder: © -diverse-
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
Slide
2 / 6
Bilder © 2020 -diverse-