Call Jane

Ein Film von Phyllis Nagy

ProduktionProduktion / Release

Drama
USA
2022
122min
ProCinema #1016.916
Kinostart CH-D: 24.11.2022
Kinostart CH-F: no release
Kinostart CH-I: no release

Synopsis DESynopsis DE

Joy (Elisabeth Banks), die das Bild einer klassischen US-amerikanischen Hausfrau der 1960er Jahre abgibt, wünscht sich sehnsüchtig ein zweites Kind. Die freudige Nachricht über ihre Schwangerschaft geht jedoch einher mit einer für ihre Gesundheit lebensbedrohlichen Situation. Sie kann sich nirgendwohin wenden, bis sie zufällig auf das Untergrund-Netzwerk „The Janes“ stösst.

Diese Gruppe aus mutigen Frauen, angeführt von Virginia (Sigourney Weaver), riskiert alles, um Menschen wie Joy die Wahl beim Thema Schwangerschaft zu lassen. Sie retten Joys Leben und helfen ihr dabei, sich ein neues Ziel im Leben zu setzen: sich intensiv für die Rechte der Frauen zu engagieren, um das eigene Schicksal in die Hand zu nehmen. CALL JANE beruht auf wahren Begebenheiten.

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
2
3
M
CALL-JANE_PLAKAT_B1_700x1000mm_oS.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Call Jane

VerleiherVerleiher

DCM Film Distribution (Schweiz)
Kreuzstr. 2
8008 Zürich
Homepage

Movie relationsÄhnliche Filme

Seabiscuit (2003)

Palo Alto (2013)

Exodus: Gods and Kings (2014)

Tadpole (2002)

A Monster Calls (2016)

Brightburn (2019)

Ghostbusters: Afterlife (2020)

ArtworksArtworks

CALL-JANE_PLAKAT_B1_700x1000mm_oS.jpg

TextText

Array 26.09.2022 09:23 CALL-JANE_PLAKAT_B1_700x1000mm_oS.pdf (231.06 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © DCM Film Distribution (Schweiz)
Bilder: © DCM Film Distribution (Schweiz)