Bruegel - The Mill and the Cross

Ein Film von Lech Majewski

ProduktionProduktion / Release

Sweden / Poland
2010
92min
Drama, Historisch
Kinostart CH-D: 20.10.2011
Kinostart CH-F: 04.01.2012
Kinostart CH-I: no release
DVD/BD: 24.05.2012

Synopsis DESynopsis DE

Michael Francis Gibsons Buch „The Mill and the Cross“ ist eine komplexe Analyse des Gemäldes „Die Kreuztragung Christi“ von Peter Bruegel. Nachdem Gibson 2005 den Film „Angelus“ von Lech Majewski in einem Pariser Kino gesehen hatte, war er so fasziniert von dem künstlerischen Schaffen Majewskis, dass er ihm ein Exemplar seines Buches zukommen liess. Majewski, der seine Karriere ebenfalls als Maler und Dichter begonnen hatte, bewunderte Gibsons differenzierten Zugang zu Bruegels Gemälde. Mit der Verfilmung von THE MILL AND THE CROSS wollte er ein filmisches Äquivalent des flämischen Meisterwerks in Angriff nehmen.
Lech Majewskis Schaffen war schon immer stark auf bildende Kunst bezogen: Im Museum of Modern Art und auf der Biennale von Venedig wurde seine Videokunst gezeigt, er schrieb das Drehbuch zum Film BASQUIAT und hat in seinem Film THE GARDEN OF EARTHLY DELIGHTS das gleichnamige Gemälde von Hieronymus Bosch „Der Garten der Lüste“ kunstfertig in Szene gesetzt.
Für den Film THE MILL AND THE CROSS wurden die neue CG Technologie, sowie neueste 3D Effekte verwendet. Laut Majewki waren die drei Jahre Filmproduktion nötig, um das filmische Gesamtbild zu schaffen – den vielschichtigen digitalen Bildteppich, bestehend aus unterschiedlichen Perspektiven, atmosphärischen Phänomenen und Menschen.

Synopsis FRSynopsis FR

D’après le tableau de Pieter Bruegel « Le Portement de Croix » (1564) et les textes de Michael F. Gibson, critique d’art et historien (2001). Lech Majewski met en scène et transforme sur le principe du tableau vivant, une gigantesque fresque-installation en un récit mettant en scène des personnages du tableau et son auteur, grâce aux techniques numériques les plus sophistiquées.

DVD/BD-InfoDVD/BD-Info

Vertrieb: Impuls Home Entertainment
DVD-Verkaufsstart: 24.05.2012

Sprachen:

English

Ton:

Deutsch

4 Titlesets / 9 Menusets



TrailerTrailer

TRAILER 1 27.09.2011 900x506 13.76 MB

LinksLinks und Medien

Filminfos:
Soundtrack:
find soundtrack at cede.ch     find soundtrack at soundmedia.ch
DVD/BD:
find dvd at cede.ch       find dvd at soundmedia.ch
Poster:

KerndatenKerndaten

1
Presse_29.jpg
2
Presse_Charlotte_Rampling.jpg
3
Presse_2.jpg
M
PH_MILLThe_CROSS.jpg
D
F
I
Synopsis:
Starts:

TitelvariantenTitelvarianten

Bruegel – The Mill and the Cross

Bruegel, le moulin et la croix

Bruegel: I colori della passione

The Mill and the Cross

VerleiherVerleiher

Xenix Filmdistribution GmbH
Langstrasse 64
8004 Zürich
0041 44 296 50 40 (tel)
Homepage

Vertrieb HEVertrieb HE

Impuls Home Entertainment
Homepage

ArtworksArtworks

PH_MILLThe_CROSS.jpg

FilmstillsFilmstills

Presse_11.jpg
Presse_2.jpg
Presse_25.jpg
Presse_29.jpg
Presse_3.jpg
Presse_32.jpg
Presse_4.jpg
Presse_6.jpg
Presse_Charlotte_Rampling.jpg
Presse_Joanna_Litwin_Rutger_Hauer.jpg

TextText

Array 09.09.2011 15:59 CH_d_MILLCROSS.pdf (4.87 MB)
Array 09.09.2011 15:59 PH_MILLThe_CROSS.pdf (4.6 MB)

CopyrightsCopyrights

Texte: © Xenix Filmdistribution GmbH
Bilder: © Xenix Filmdistribution GmbH